Monte Gargano Geschichte der Michaelsgrotte Monte Sant'Angelo Apulien Italien Erzengel Michael
Herzlich Willkommen auf meiner Website zum Buch...   Home | Einleitung | Inhalt | Fotos | Bestellung | Kontakt | Hinweis

Die Seite wir fortlaufend mit Bildern rund um das Michaelsheiligtum
auf dem Monte Gargano und Eindrücken aus der Umgebung
erweitert und ausgebaut, sowie von mir kommentiert...
News - Link - Maps - Leo XIII.
  ..


Indulgenza Plenaria

---


WICHTIGER HINWEIS ZUM HEILIGTUM FÜR DEN PILGER :


Im Anschluß an die mittelalterliche Tradition des Perdono Angelico
wurde von Papst Johannes Paul II. die Indulgenza Plenaria
(vollkommener Ablaß) gewährt, unter folgenden
Bedingungen :

-Beichte
-Heilige Messe (Kommunion)
-Gebet nach Meinung des Heiligen Vaters (Papst)
-Vater Unser und Glaubensbekenntnis

Dies alles hat im Heiligtum selbst zu erfolgen.
Die Möglichkeiten dazu werden den Pilgern
mehrmals am Tag geboten.

Voraussetzung dabei natürlich, daß jemand bewußt, also in Ergebenheit
auf den Monte Sant'Angelo gepilgert ist, in aufrichtiger Reue einen
solchen Akt des vollkommenen Ablaß begeht und jede
Bindung an die Sünde unterbunden hat bzw.
bereit ist zu unterbinden.

Unter diesen Bedingungen ist die Indulgenza Plenaria auf dem
Monte Sant'Angelo einmal im Jahr an einem für den
Pilger frei wählbaren Tag desselben möglich.



Perdono Angelico

Dort wo die Felsen sich öffnen, werden die Sünden der Menschen vergeben.
Dies ist eine besondere Stätte, an der jede Schuld reingewaschen wird.
 

   
Monte Gargano | Monte Sant'Angelo | Michaelsgrotte | Michaelsheiligtum | Apulien | Italien
Erzengel Michael | Sankt Michael | Geschichte | Mittelalter
San Giovanni Rotondo | Padre Pio
Santa Maria delle Grazie

www.montegargano.com
© Philipp Santer

Impressum - Cookie-Richtlinien